Zauberflöte für Familien – 21./22./23. Dezember 2017

 

An drei Tagen kommt die “Königin der Nacht” in die Alte Kongresshalle und zwar für Groß und Klein.

Sarré Musikprojekte präsentiert die frische, fantasievolle und familiengerechte Inszenierung der Zauberflöte von Opernregisseurin Julia Riegel in einer leicht gekürzten Version (ca. 2 Std. 15 Min. inkl. Pause). Über 60 Kinder und Jugendliche der Sarré Musikakademie spielen, singen und tanzen in zauberhaften, farbenfrohen Kostümen, begleitet von Musikern der Bayerischen Staatstheater unter der Leitung von Liviu Petcu. Der freche Papageno, die fröhliche Knabenschar, die sternflammende Königin der Nacht und die romantische und dennoch mutige Pamina begeistern Groß und Klein – ein schillerndes, kurzweiliges und vergnügliches Feuerwerk für Augen und Ohren! Für Kinder ab 4 Jahren. (Quelle: Veranstalter)

 

Wann: 21./22./23. Dezember 2017

Wo: Alte Kongresshalle, Theresienhöhe 15, 80339 München

Social tagging: > > > >

Mini-Wiesn – Pasinger Fabrik bis 30.09.2017

Aktionsprogramm für Groß und Klein (ab 6 Jahren) rund ums Oktoberfest mit Wurfbude, Quiz, Lebkuchenherzl-Verzieren, Maßkrugstemmen, Fingerhakln, Pferderennen, Ständen mit Geschicklichkeitsspielen, Maßkrugstemmen, Fingerhakeln, Brezenschnappen und ein echter “Hau den Lukas” in der Pasinger Fabrik.
 An der August-Exter-Straße 1 von Mittwoch, 20. September, bis Samstag, 30. September, vertreten. Von 14.30 bis 18 Uhr sind Werkstätten offen, in denen man Andenken ans Oktoberfest basteln und gebrannte Mandeln herstellen kann. Die Mini-Wiesn ist für Kinder von sechs Jahren an geeignet, der Eintritt ist frei.

 

Ort:

Mini-Wiesn

PASINGER FABRIK
22.09.2017
14:30 – 18:00 Uhr
Weitere Termine anzeigen
September
20.09.17
14:30 – 18:00 Uhr
21.09.17
14:30 – 18:00 Uhr
23.09.17
14:30 – 18:00 Uhr
27.09.17
14:30 – 18:00 Uh
Social tagging: > > > >

Isarinselfest vom 1. – 3. September 2017

Das Isarinselfest  vom 1. – 3. September 2017

 

Bühnenprogramm

Das achte IsarInselfest bietet den Zuschauern wieder eine bunte Mischung aus Aktionen, Musik- und Kulturangeboten, Kinder- und Jugendaktivitäten, Walking Acts u.v.m.

Festzeiten:

01.09. 18.00-23.00h / Bühnenprogramm: 18.00-22.00h

02.09. 10.00-23.00h / Bühnenprogramm: 11.00-22.00h

03.09. 10.00-20.00h / Bühnenprogramm: 11.00-20.00h

Programmänderungen vorbehalten! Weitere Infos unter: http://www.isarinselfest.de/

 

Freitag, 01.09.2017

 

Münchner Kleinod-Bühne

19:15 Uhr Marilyn & Friends

19:45 Uhr  Ryan Inglis

DGB Brett’l-Bühne

18:00 Uhr Eröffnung

18:15 Uhr Zweckehe

19:30 Uhr LidLoop

20:45 Uhr Greensleeves

 

St. Lukas Kirche

18:00 – 23:00 Uhr  St. Lukas ist offen für Go(o)d Vibrations

 

VIB & Radio Arabella-Bühne

18:15 Uhr Radio Arabella Band

19:00 Uhr Moderation + DJ

20:00 Uhr Moderation 

20:15 Uhr Vando Oliveira & Band

22:00 Uhr DJ

 

Kulturbühne

18:00 Uhr Snowfall

20:30 Uhr Ni Sala

 

Bühne Vater-Rhein-Brunnen

18:00 Uhr Balkanauten

 

PlatzDa!-Bühne

18:00 Uhr Brothers

19:30 Uhr Soundinjection

21:00 Uhr DiPlomaten

 

Samstag, 02.09.2017

 

Münchner Kleinod-Bühne

14:00 – 22:00 Uhr Kleinod-Preis

DGB Brett’l-Bühne

11:00 Uhr Helga Brenninger

12:15 Uhr Bob Eberl

13:15 Uhr SuSa

14:30 Uhr Latenzia

16:00 Uhr Sugarfeet

17:30 Uhr Rente für Fortgeschrittene – das Quiz mit dem DGB

18:15 Uhr Isarkind

20:00 Uhr Franzi Riedinger

21:00 Uhr Gospelchor St. Lukas in concert

 

St. Lukas Kirche

12:00 – 20:00 Uhr  St. Lukas ist offen für Go(o)d Vibrations

 

VIB & Radio Arabella-Bühne

11:00 Uhr DJ 

12:00 Uhr Moderation + Gewinnspiel 

13:00 Uhr Zumba mit Mestre Serginho

14:00 Uhr Moderation + DJ + Gewinnspiel

15:00 Uhr Sambatuque Brasil & Osmar Oliveira

16:15 Uhr Moderation

16:30 Uhr Zumba mit Mestre Serginho

17:30 Uhr Moderation

17:45 Uhr The Actors

18:00 Uhr Sambatuque Brasil & Osmar Oliveira

20:00 Uhr Moderation + DJ

21:00 Uhr Sambatuque Brasil & Osmar Oliveira

22:00 Uhr DJ

 

Kulturbühne

13:15 Uhr Taekwondo

14:45 Uhr Ingrid Irrlicht

16:30 Uhr Paul Kowol

18:30 Uhr Spuima Novas

20:30 Uhr Gudrun Mittermeier

 

Bühne Vater-Rhein-Brunnen

12:00 Uhr Café Unterzucker

14:30 Uhr Soul Slingers

19:00 Uhr Swing and the City

 

Kinderprogramm

12:00 Uhr Mimi von Minz

14:00 Uhr Ninas Kindertattoo-Stube​

 

PlatzDa!-Bühne

11:00 Uhr Politisches Katerfrühstück

13:00 Uhr PlatzDa! Für Jugendkultur

15:00 Uhr Jessica Shayne

16:30 Uhr Chaps & Taps

18:00 Uhr Fortnight Circus

19:30 Uhr Groundswimmer

21:00 Uhr ZEBRATHOUGHT

 

Sonntag, 03.09.2017

 

Münchner Kleinod-Bühne

11:00 – 17:00 Uhr Kleinod-Preis 

DGB Brett’l-Bühne

11:30 Uhr Echinger Blaskapelle

13:00 Uhr GTEV Prien

14:00 Uhr Pedro Soriano

15:00 Uhr Rente für Fortgeschrittene – das Quiz mit dem DGB

15:45 Uhr Little Miss Umpha & The Ragtigers

17:00 Uhr Rakibuam

18:00 Uhr Poetry Slam

19:00 Uhr Gewinner Kleinodpreis

 

St. Lukas Kirche

10:00 Uhr Gottesdienst am Portal: „Herzensangelegenheiten“

11:00 – 18:00 Uhr  St. Lukas ist offen für Go(o)d Vibrations

 

VIB & Radio Arabella-Bühne

11:00 Uhr Moderation + DJ + Gewinnspiel

12:00 Uhr Zumba mit Mestre Serginho

13:00 Uhr Radio Arabella Band

15:00 Uhr Moderation + Zumba mit Mestre Serginho

16:00 Uhr Vando Oliveira & Band

17:00 Uhr Moderation + Gewinnspiel

18:00 Uhr Vando Oliveira & Band

 

Kulturbühne

11:00 Uhr HACKLINGER

13:00 Uhr JustJazz

14:00 Uhr Ingrid Irrlicht

15:45 Uhr Hammer

18:00 Uhr Konnexion Balkon

 

Bühne Vater-Rhein-Brunnen

11:00 Uhr Muc3

16:00 Uhr  Count Basic

18:00 Uhr Tour de France

 

Kinder-/Jugendprogramm

11:00 Uhr Step2Diz Sprayer-Aktion

14:00 Uhr Step2Diz Breakdance-Battle​

14:00 Uhr Ninas Kindertattoo-Stube​

 

PlatzDa!-Bühne

11:00 Uhr Soulbreakfast

14:30 Uhr Moon&Stars-The Band

16:00 Uhr Nucular Shadow

17:30 Uhr Major Mint

19:00 Uhr IMWIDO

Social tagging: > >

Friday Late – Nachts im Museum – 1. September 2017

20604525_10155143099176773_2478507490150151284_nDer besondere Zauber ein Museum des Nachts zu besuchen, wird diesen Abend für die kleinen und großen Besucher in eine kreative Reise verwandeln. Es gibt viel zu entdecken: Bestaunen Sie  in der Künstlervilla goldene Wände und einen phantastischen Sternenhimmel. Franz von Stuck hat geheimnisvolle Wesen in seinem Haus versteckt, die am 4.  August  lebendig werden wollen.

 

MVHS-Führung mit Petra Rhinow für Kinder ab 6 Jahren mit begleitenden Erwachsenen kostenfrei, Anmeldung unter (0 89)-4 80 06-67 10

WO: Villa Stuck

WANN:

1. September 2017
MVHS-Führung für Kinder ab 6 Jahren mit begleitenden Erwachsenen, kostenfrei, Anmeldung unter (0 89)-4 80 06-67 10 // E214280

18.30 Uhr
Die Münchner Volkshochschule führt durch Abbas Akhavan

20.30 Uhr
Die Münchner Volkshochschule führt durch Willy Fleckhaus. Design, Revolte, Regenbogen

 

Social tagging: > > > >

Sommerfest Dschungelpalast, 17. Juli 2016

DSCHUNGELPALAST SOMMERFEST
für Klein & Groß

Foto: Veranstalter

Sommer, Sonne, gute Laune, jede Menge Spaß, Musik, Theater, Kreativität und Kulinarik – das alles ergibt, gut durchgemixt, das DSCHUNGELPALAST SOMMERFEST für die ganze Familie.
Um 11 Uhr geht es auf dem Feierwerk-Gelände los und unsere kleinen Besucher ab 3 Jahren erwartet dort bereits ein abwechslungsreiches Kinderprogramm. Um 12 Uhr startet im Biergarten auf der Außenbühne das vielfältige Musikprogramm für Groß und Klein. Lasst Euch kulinarische Leckereien schmecken oder geht auf dem Feierwerkgelände auf Erkundungstour – hier könnt Ihr die verschiedensten Kreativwerkstätten besuchen, lernen wie das Laubsägen, das Seidenmalen oder das Gestalten mit Textilspray funktioniert. In der Naturwerkstatt entstehen aus Muscheln oder dem tollen Naturmaterial Kork die originellsten Dinge. Häkelt Euch witzige Tierfiguren, lasst Euch zeigen wie das Radiomachen funktioniert und geht selber als Nachwuchsreporter auf Sommerfest-Tour. Testet auf der Skater-Anlage Euer Können oder Euer Geschick im lustigen Spiele-Parcour. Genießt gemeinsam das Bühnenprogramm mit „Wurliz dem Troll“ und seiner Musik für Kids, lasst Euch von „Rotkäppchen“ in die Märchenwelt versetzen und lauscht Clowness Glucks abenteuerlicher „Geschichte vom Meer“. Nach einer aufregenden Schatzsuche lassen wir den Tag mit der mitreißenden Musik von den „Welfare Bros.“ ausklingen. Damit bei schlechtem Wetter kein Programmpunkt „ins Wasser fällt“, wird das gesamte Programm bei Regen in den Dschungelpalast verlegt.

 

PROGRAMMÜBERSICHT:

Ab 11:00: Relaxen mit Kulturprogramm
BIERGARTEN
In und rund um unseren Biergarten wird außer Grillspezialitäten und anderen kulinarischen Leckereien auch ein vielfältiges Kulturprogramm geboten.

11:00 – 14:00: Skate-Schnupperstunde ab 6 Jahren
„TRY IT!“
Beratung und Testlauf für Kids ab 6 Jahren, die das Skaten probieren wollen und Tipps für alle Eltern, die mit dem Gedanken spielen, eine Skate-Ausrüstung zu kaufen. Bitte Helm (Fahrradhelm) mitbringen.
Treffpunkt: Kommt bitte direkt zum Skateplatzl.
Keine Anmeldung erforderlich.

12:00 – 18:00:
GLITZER-TATTOOS
An unserem Tattoo-Stand könnt Ihr Euch – garantiert schmerzfrei – wunderschöne Tattoos malen lassen.

11:00 – 18:30: Kinderprogramm ab 4 Jahren
NATURWERKSTATT
Muscheln in den unterschiedlichsten Formen sind ein ganz besonderer Schatz aus dem Meer. Mit ihnen lassen sich wunderschöne Tierfiguren basteln oder Spandosen auf originelle Weise verzieren. Außerdem könnt Ihr mit buntem Sand und Glitzer, fantasievolle Bilder gestalten.
Materialkosten: 2 – 4 Euro

11:00 – 18:30: Holz- und Mosaikwerkstatt für Klein & Groß
LAUBSÄGEARBEITEN & MOSAIKEN
In der Holzwerkstatt können aus Sperrholzbrettchen Meeresbewohner wie Delfine, Seepferdchen oder kleine Meerjungfrauen entstehen. Holzkästchen, Spandosen und Leinwände lassen sich mit kunterbunten Mosaiksteinen und „Washi-Tape“ in Kunstwerke verwandeln.
Materialkosten: 2 – 5 Euro

11:00 – 18:30: Textilwerkstatt für Klein & Groß
SEIDENMALEN & GESTALTEN MIT TEXTILSPRAY
Auf mit Seide bespannten, runden Metallrahmen könnt Ihr mit speziellen Seidenmalfarben und Konturenstiften einmalige Seidenbilder gestalten. Für das Verzieren von T-Shirts und Taschen eignet sich Textilspray sehr gut. Mit dem farbigen Spray und der Schablonen-Technik lassen sich tolle Graffiti-Effekte erzielen.
Materialkosten: 2 – 8 Euro

11:00 – 18:30
DSCHUNGEL-GÄRTCHEN
Bei einem Besuch in unserem kleinen Dschungel-Gärtchen könnt Ihr Euch nicht nur am Anblick unserer „Dschungelpflanzen“ erfreuen, sondern werdet dort sicher auch jede Menge kunterbunte Gestaltungsideen für Eure eigenen Gärten oder Balkone entdecken.

11:00 – 16:00: Flecht-Werkstatt für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene
FLECHTEN MIT PEDDIGROHR
Das Verflechten von Peddigrohr zu Kunst-Gebrauchsgegenständen ist eine alte Handwerkskunst zu der man außer den Händen und dem Flechtmaterial kaum Material benötigt. Heute habt Ihr die Gelegenheit Peddigrohr kennenzulernen und unter fachkundiger Anleitung eigene kleine Körbe zu flechten.
Materialkosten: 5 Euro

11:00 – 18:00: Werkstatt für Groß und Klein
HÄKEL-WERKSTATT
Wolltet Ihr schon immer mal lernen, wie man mit der Häkelnadel umgeht? Dann seid Ihr in der Häkel-Werkstatt genau richtig. Unter fachkundiger Anleitung könnt Ihr Euch, auch als Häkel-Neulinge, kunterbunte Armbänder und Ketten häkeln.
Materialkosten: 1 – 3 Euro

12:00 – 13:45: Live-Musik auf der Außenbühne
ERIK BERTHOLD & THE ACOUSTIC CORNER ALLSTARS
Die Kids Rock Band, mit Kontrabass , Gitarren und Schlagzeug, spielen und grooven bekannte und unbekannte Songs, überwiegend in heimischer Sprache. Begonnen hat alles vor 5 Jahren in ihrer Musikschule auf dem Dorf in Oberpfaffenhofen. In der Zwischenzeit sind die vier jungen Rocker – Linus, Louis, Max und Tim – zwischen 10 und 14 Jahre alt und eine gefragte Band mit regelmäßigen Auftritten im Großraum München. Rock on! und unbedingt dabei sein.

12:00 – 18:00: Werkstatt ab 6 Jahren
UPCYCLING – Aus Alt mach Neu
Alte CDs kann man entweder auf den Müll werfen oder man gibt ihnen einfach eine neue Form und Funktion. Äh? Mit einem Heißluftfön verformen wir CDs zu Seerosen und anderen Gebilden, die Ihr dann noch bemalen oder besprühen könnt.
Materialkosten: 1 – 1,50 Euro

12:00 – 18:00: Geschicklichkeitsspiele für Klein & Groß
„SPIEL-HIMMEL“
Hereinspaziert in unseren „Spiel-Himmel“! Beweist Euer Geschick, probiert tierisch-lustige Wurf- und Geschicklichkeitsspiele aus – und habt dabei jede Menge Spaß!

14:00 – 14:30: Märchenstunde ab 4 Jahren
JUDITH GORGASS präsentiert:
ES WAR EINMAL… ROTKÄPPCHEN ERZÄHLT MÄRCHEN
Der Wolf, die Großmutter, der Jäger… Wie war das nochmal? Kommt und hört ihre Geschichte(n)!

14:00 – 15:30 und 16:00 – 17:30: Radio Feierwerk ab 6 Jahren
RADIOREPORTER-TRAINING
Was ist los beim großen Dschungelpalast-Sommerfest? Werdet Radio-ReporterInnen und findet es mit Mikrofon und Aufnahmegerät in der Hand heraus. Ihr könnt Interviews führen, eine Umfrage starten oder über Eure eigenen Erlebnisse berichten.
Treffpunkt: Vor der Außenbühne.

15:00 – 16:00: Ein trolliges Mitmachmusiktheater für die ganze Familie
WURLIZ DER TROLL spielt:
HOCHSOMMER!
Hui, ist das schwül! Gehen wir mit dem Wurliz hinunter zum Fluss, barfuss auf Kieselstein und plantschen wie die Wasserratten. Vielleicht bauen wir sogar ein Floss. Aber gut aufgepasst! An einem heißen Sommertag zaubert die Wetterhexe bestimmt ein “zünftiges Gewitter”. Matthias Brandstäter verzaubert beim geheimnisvollen und witzigen Musiktheater mit singen, lachen und tanzen sein Publikum.

15:00 – 17:00: Forscherwerkstätten ab 4 Jahren
FRÜHES FORSCHEN
Wir machen Naturwissenschaften erlebbar! In unserer Welt gibt es Vieles zu entdecken und zu verstehen. Ihr möchtet dahinter kommen, was die Natur an spannenden Kniffen bereit hält und habt Spaß am Experimentieren? Dann seid Ihr in unseren Forschen für Kinder Forscherwerkstätten genau richtig, die nach der Methode von Frühes Forschen® durchgeführt werden (www.forschen-fuer-kinder.de).
Heute gibt es eine lustige Auswahl spannender Experimente zum Mitmachen.

16:15 – 17:30: Interaktives Clown-Kindertheater ab 3 Jahren
CLOWNESS GLUCKS spielt:
„DIE GESCHICHTE VOM MEER“ mit anschließender Schatzsuche auf dem Feierwerk-Gelände
Die Clownin Glucks hat heute was Tolles vor! Sie hat nämlich was mitgebracht! Zwei Stühle! Nein, Quatsch! Viel mehr! Eine Geschichte vom Meer: Ein Meerchen! Und alles was dazugehört ist in dem großen schweren Koffer. Ja und um den zu heben muss man Bodybuilderin sein. Oder Clown! Und was dann passiert? Viel mehr! Sturm, Abenteuer, Haifische und Seekühe und noch viel mehr, äh Meer! Das Ganze geht dann in eine tolle Schatzsuche über.

17:00 – 18:45: Live-Musik auf der Außenbühne
WELFARE BROS.
Als Akustik-Duett haben die Welfare Bros. enormen Spaß daran, die Lieder ihrer Helden auf besondere, eigene Art neu zu interpretieren. Die Songs stammen von großen Künstlern wie The Band, Johnny Cash, Joe Jackson, Bruce Springsteen oder Hank Williams. Das ist eine ziemliche Bandbreite: vom Fußstampf-Rocker zur Ballade und von der Protest-Hymne bis zum nachdenklichen Country-Song. Erstaunlich, wie viel Energie freigesetzt und wie viel Musik gemacht werden kann mit nur zwei Gitarren und zwei Stimmen.

Hinweis: Da auf dem Feierwerkgelände nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen, bitten wir Euch, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.
Vielen Dank!

Social tagging: > > >

Münchens letzte Mühle

20160229_164621Wer im Graggenauer Viertel der Münchner Altstadt unterwegs ist kenn sie vielleicht: Münchens letzte Mühle.

Einst standen in München unzählige Mühlen. Die ehemaligen Stadtbäche zeugen von der Nutzung der Wasserkraft ebenso, wie die Namensgebung des Dreimühlenviertels in der Vorstadt.

Heute, wo die Mehrzahl an Stadtbächen zugeschüttet und überbaut sind, gibt es in der Innenstadt nur noch eine einzige Mühle, die Kunstmühle Jakob Blum oder auch bekannt unter dem Namen Hofbräuhaus-Kunstmühle.

1967 wurde im Zuge des U-Bahn-Baus zwar der durchfließende Malzmühlbach stillgelegt und die Mühle auf Elektrizität umgestellt, dennoch vermag man sich durch die angebotenen Besichtigung einen hautnahen Einblick in die Arbeits- und Funktionsweise einer historischen Mühle verschaffen.

Jeden Freitag um 16 Uhr können Einzelpersonen spontan ohne Voranmeldung an einer Führung teilnehmen. Einfach kurz vor Start im Mehlladen nebenan melden.

20160229_164708Und wer danach Appetit verspürt, der kann sich dann in der angeschlossenen Bäckerei E. Knapp & R. Wenig an/mit Münchner Backspezialitäten laben und stärken.

Wo: Neuturmstraße 3, 80331 München

Wann: jeden Freitag, um 16:00 Uhr (Dauer ca. 1 Stunde)

Social tagging: > >

Kindermalwettbewerb – Einsendeschluss ist der 31. Januar 2016

Seit dem 7. Dezember 2015 bis zum 31. Januar 2016 können Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter ihre selbst gemalten Bilder einsenden oder vorbeibringen. Zum Volksfestes 2016 veranstaltet die Stadt Puchheim gemeinsam mit dem Puchheimer Kulturcentrum PUC einen Malwettbewerb.

A2_Plakat_VoFe_2016_Malwett

Das Motto des Wettbewerbs lautet ”Was fällt Dir zum Thema Volksfest ein – male uns dein schönstes Bild”. Wir möchten, dass die Kinder ihre Eindrücke als Ganzes oder bestimmte Details und Erlebnisse, die sie mit dem Volksfest verbinden, aufs Papier bringen. Bei der Gestaltung des Bildes (bis zu einer maximalen Größe in A3) ist selbstverständlich jeder Stil erlaubt. Die jungen Künstler können mit Wasserfarbe, Wachsstiften, Buntstiften oder einfach mit dem Bleistift  ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Freut euch auf tolle Preise rund ums Volksfest- 2016 das erste im Landkreis!!!

 

Alle weiteren Infos finden Sie auch der Seite Kultur & Freizeit – Volksfest – Puchheimer Volksfest 2016 oder klicken Sie hier

Social tagging: > > > > > >

Spielstadt Maulwurfshausen

DSCF7346Der Herbst zeigt sich seit Wochen von seiner besten Seite. Warum also nicht einen Abstecher nach Maulwurfshausen machen?

Seit mehr als vierzig Jahren lockt die Spielstadt Maulwurfshausen in Neuperlach Kinder und junge Familien an. Eine ganze (Spiel-)stadt wartet darauf, entdeckt und in Besitz genommen zu werden. Träger der Einrichtung Maulwurfshausen ist der Kreisjugendring München-Stadt.

Von Kindern für Kinder. So können hier beispielsweise kleine Hütten gemietet werden um an ihnen zu bauen. Dabei kann spielerisch Wissen um Berufe aber auch der Umgang mit Geld erlebt und gelernt werden.

Daneben buhlen zahlreiche andere Attraktionen um die Gunst und Aufmerksamkeit der Besucher. Neben den bereits beschriebenen Hütten etwa Klettertürme, Rutschbahnen oder ein Fußballplatz – für Kurzweil ist gesorgt.

Und geht auch der goldenste Herbst zu Ende, und fallen die Temperaturen, verlagert sich das Geschehen in das Spielhaus. Wenn es draußen zu kalt und nass zum Herumtollen ist, warten im Spielhaus Tischtennisplatten und Tischkicker geduldig auf Kombatantten. Beschaulicher geht es in den Angebotenen Workshops zu. Dort kann öfters getöpfert, gebastelt und/oder gekocht werden.

Was: Spielstadt Maulwurfshausen

Wann: Montag bis Freitag: 13 bis 18 Uhr für Kinder von 6 bis 13 Jahren

Der Eintritt ist frei. Werkzeug, Bälle, Boccia, Hockeyschläger und vieles mehr kann man gegen Vorlage eines Bürgerausweises bekommen. Dieser kostet einmalig 1 Euro.

Wo: Albert-Schweitzer-Str. 24, 81735 München

Google Maps: Spielstadt Maulwurfshausen

Social tagging: > > >

Und Action! Das Kinderfilmfest München 2015 vom 26. Juni bis 4. Juli

10940494_878680372203268_8726373721260178712_n[1]Über das Filmfest München ist seit seinem Start 1983 viel geschrieben worden. Mittlerweile ist es nach Berlin das zweitgrößte seiner Art. Aber nicht von Größe soll dieser Beitrag handeln, denn hier geht es um unsere Kleinsten. Das Filmfest für Kinder, das Kinderfilmfest München 2015.

Das Kinderfilmfest 2015 ist ein Potpourri. Nicht nur werden über ein Dutzend Filme für und über Kinder präsentiert, sondern es werden flankierend im Rahmenprogramm des Kinderfilmfest 2015 Workshops angeboten. Etwa „Ohne Ton sieht’s schlecht aus!“ oder die Trickfilm-Workshops, in denen Knetmännchen oder Pappfiguren in bekannter Stop-Motion-Technik Filme selbst produziert werden und – USB-Stick nicht vergessen – mit nach Hause genommen werden können!

Für ((Kinder-)Film-)interessierte gibt es auch eine Podiumsdiskussion im Gasteig zum Thema “Wie werden aktuell die Figuren im deutschen Kinderfilm gezeichnet?” und auf der Webite des Festivals findet sich eine Rubrik “Medienpädagogik” mit Zusatzmaterial zu den Filmen.

Was wäre ein Filmfest ohne Preise? Auf dem Filmfest werden zwei Preise verliehen, der Kinder-Medien-Preis “Der weiße Elefant” und – hier seid ihr als Publikum gefragt, der Publikumspreis. Dessen Gewinner am Samstag, den 4. Juli um 16.30 Uhr im Gasteig auf dem Podium vor dem Vortragssaal der Bibliothek bekannt gegeben wird.

Eine Filmübersicht des Kinderfilmfest München 2015 findet sich hier: Filmübersicht

Tickets können über den Webshop bezogen werden und seit dem 19. auch direkt im Gasteig selbst, dem Filmfestivalzentrum.

Was: Kinderfilmfest München 2015

Wann: 26. Juni bis 4. Juli 2015

Social tagging: > > >

KIKS – Kinder-Kultur-Sommer 2015

212_kiksAuch diesen Sommer findet zum neunten Mal der Kinder-Kultur-Sommer statt und lädt wieder zum Reisen durch die eigene Stadt ein – zum Ausprobieren, Entdecken, Wiederkommen und Verweilen. Der 9. KiKS-Reiseführer bietet eine einzigartige Übersicht über die Bandbreite an kinderkulturellen Aktivitäten in ganz München. Eine beispielhafte Auswahl an Ausstellungen, Workshops, und Bühnenpräsentationen von Juni bis Septemberwird geboten. Dabei gibt der KiKSReiseführer keine feste Reiseroute vor, sondern hat den Anspruch, die Vielfalt der Veranstaltungen im Stadtgebiet – gebündelt in einem Format – aufzuzeigen und thematisch zu sortieren.

Der KiKS-Reiseführer ist also ein aufschlussreicher Begleiter. Er will informieren und lädt dazu ein, neugierig zu sein unter dem Motto: „Entdecke deine Möglichkeiten“. Erhältlich ist der kostenlose KiKS-Reiseführer u.a. in der Kinder-und-Jugendinformation im Rathaus und allen Sozialbürgerhäusern sowie online zum Blättern unter www.kiks-muenchen.de. Das KiKS-Festival findet vom 22.7. bis 31.7.2015 auf der Alten Messe/ Theresienhöhe statt. Einen Höhepunkt bildet das Bühnenprogramm: Über 500 Auftretende Kindern präsentieren 35 spannende Projekte.Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Wann: 22.7. bis 31.7.2015

Wo: 22.7. bis 31.7.2015

Weitere Infos:

(V.i.S.d.P.)
Kultur & Spielraum e.V.
Margit Maschek-Grüneisl
Ursulastraße 5
80802 München
(089) 34 16 76
info(at)kulturundspielraum.de
www.kulturundspielraum.de

 

 

Social tagging: > > > > >