Video-Blog zu „Gefangen in Puchheim“

Foto: Vanja Rascanin

Foto: Vanja Rascanin

Bereits am 28.05.2014 präsentierte der „Schaukasten Puchheim“ eine Lesung im Rahmen der Ausstellung „Gefangen in Puchheim“. Eine Collage aus historischen, literarischen und lyrischen Texten rund um das Kriegsgefangenenlager Puchheim, sowie Texten rund um den 1. Weltkrieg. Die Autoren der künstlerischen Texte sind im Zusammenhang mit dem 1. Weltkrieg ums Leben gekommen – teilweise nur einen Tag nach Fertigstellung ihres Werkes. Die Autoren: Walter Flex („Der Wanderer zwischen beiden Welten“), Alfred Lichtenstein (div. Gedichte), Georg Trakl („Grodek“).  Textredaktion: Johannes Kalwa. Leser: Joseph Zawadzki, Matthias Horbelt.

Das Kulturcentrum Puchheim PUC, produzierte diese Lesung in einer gekürzten Fassung zu einem Video-Blog. Ab dem 1. Juli 2014 wird täglich ein Teil auf dem Puchheimer Kultur-Blog veröffentlicht. Nicht nur die historische Ausstellung wird mit eingebunden sondern auch die Kunstausstellung zu dem Thema „Kriegsgefangenenlager Puchheim“. Am 01 . August 2014  endet die Ausstellung „Gefangen in Puchheim“ mit der Finissage, an diesem Tag werden auch alle Teile des Video-Blogs  veröffentlicht sein. Der Video-Blog wurde von Matthias Horbelt hergestellt.

Weitere Informationen zu Ausstellungszeiten auf  http://puc-puchheim.de/

Was: Video-Blog & Finissage

Wann: Blog ab 01.Juli  bis 01.August 2014, Finissage 01.August, 19 Uhr, Eintritt frei

Wo: kultur-puchheim.de &  PUC, Oskar Maria Graf Str. 2, 82178 Puchheim

Social tagging: > > > >